Update Die Seite befindet sich zur Zeit in der Bearbeitung

Als ich dieses Format gestartet habe, war ich voller Optimismus, das es mir gelingt alle 4 bis 6 Wochen eine Folge aufzunehmen und zu veröffentlichen.
Ein wenig “ Angst “ hatte ich , das mir die Gesprächspartner ausgehen würden und so der “ Fluss “ ins stocken gerät.

Ins stocken geraten ist der “ Fluss „nun tatsächlich, allerdings aus ganz anderen Gründen.

Ich habe den Zeitaufwand vollkommen unterschätzt. Die Kontaktaufnahme mit den Gesprächspartnern, die Vorgespräche, die Aufnahme des Gesprächs und die Nachbearbeitung  kosten soviel Zeit , wie ich nicht in der Lage und bereit zu investieren.

Ich möchte den Podcast nicht einstellen, eventuell werde ich einzelne Folgen noch produzieren, interessant finde ich z.B. die Geschichte einer gelernten Erzieherin , welche heute einen Swingerclub betreibt und sagt “ das Ganze hier ist auch nicht anders als ein Jugendzentrum “ .

Ein besonderes Anliegen ist mir das die Folge “ Ich habe meinem Sohn Eltern gegeben “ weiterhin zum anhören bereit steht. ich weiß das diese Folge von einigen Frauen gehört wurde, die selber vor der Entscheidung standen bzw. diese Entscheidung getroffen haben und nun die Gedanken einer Frau hörten die die gleiche Entscheidung traf

 

 

Die bisherigen Folgen entstanden im Original im Jahr 2013 und wurden im Juli 2015 auf diese neue Plattform überführt.